Lehrstuhl für Werkstofftechnik

Lehrstuhl für Werkstofftechnik

Metallische Werkstoffe

Metallische Werkstoffe

Wärmebehandlung

Wärmebehandlung

Werkstoffsimulation

Werkstoffsimulation

Werkstoffanalytik

Werkstoffanalytik

WILLKOMMEN AM LEHRSTUHL FÜR WERKSTOFFTECHNIK

Welcome to the Chair of Materials Science

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. O. Keßler

Forschungsschwerpunkte

  • Metallische Werkstoffe, insbesondere Aluminiumlegierungen und Stahl
  • Wärmebehandlungsverfahren und -einrichtungen
  • Wärmebehandlungssimulation
  • Stoffwerte und Werkstoffmodelle für die Wärmebehandlungssimulation
  • fertigungsintegrierte Wärmebehandlung (Urformen, additive Fertigung, Umformen, Fügen)

Wir sind umgezogen.


Neue Anschrift:

Lehrstuhl für Werkstofftechnik
Universität Rostock
Oskar-Kellner-Gebäude
Justus-von-Liebig-Weg 2
18059 Rostock

Lageplan

Oskar-Kellner-Gebäude

Feierliche Eröffnung des Elektronenmikroskopie-Zentrums ELMI-MV an der Universität Rostock

Mit einem wegweisenden Hochleistungselektronenmikroskop wurde das neue ELMI-MV Elektronenmikroskopiezentrum heute an der Universität Rostock eingeweiht (Foto: Julia Tetzke/Universität Rostock).

Mit einem wegweisenden Hochleistungsmikroskop wurde am 07. Juli 2022 das neue ELMI-MV Elektronenmikroskopiezentrum an der Universität Rostock eingeweiht. Das neue High-End-Gerät, das in der Anschaffung Kosten von 3,6 Millionen Euro hatte, erlaubt bisher unbekannte Einblicke in natur- und ingenieurwissenschaftliche Fragestellungen.

Einzigartig in Mecklenburg-Vorpommen macht das Gerät nicht nur einzelne Atome und Moleküle sichtbar - vielmehr kann man nun auch biologische oder chemische Reaktionen, wie zum Beispiel Zellprozesse in biologischen Proben, live unter dem Mikroskop mitverfolgen. Dies führt zu einem verbesserten Verständnis von Prozessen in den Natur- und Ingenieurswissenschaften sowie ind er Medizin.

Weitere Informationen gibt es in der Pressemitteilung der Universität Rostock.